STOP ACTA – Level 2 – Demo am 25.02.2012

by   01:04 , 17. Februar, 2012 Kommentare deaktiviert
Posted in: Aktionen, Allgemein

STOP ACTA Demo 11.02.

Foto © Dominik Bund 02/2012

Am 11.02. waren wir zwar viele aber anscheinend noch nicht genug, um ein anderes Nach-/Denken einzuleiten.

Das zuständige EU-Gremium hat den ersten Verhandlungstag auf den 1. März 2012 festgelegt und die Lobbyistenverbände und der Kommissionspräsident zeigen natürlich schon jetzt Ihre Flagge und beeinflussen unsere gewählten Politiker.

Schreiben des Herrn de Gucht
Schreiben der Lobbyistenverbände
(zur Zeit noch in Englisch – um deutsche Übersetzung wird sich bemüht)

Wir zeigen damit den Herren, dass wir weit mehr sind und unsere demokratischen Freiheitsrechte wahrnehmen und mit den aktuellen Machenschaften nicht mehr einverstanden sind. Deswegen rufen wir erneut auf:

STOPPT ACTA in Europa – endgültig!

Die Demonstration beginnt am 25.02.2012 ab 14 Uhr
vor dem DGB-Haus in Düsseldorf -> Sammelpunkt

Überblick über die Route -> zur Karte

Event auf Facebook -> zum Event

Wir sind Viele, wir sind Laut…
Wir vergeben nicht, wir vergessen nicht, erwartet uns…

weitere Infos: aktuelles ACTA Version in Deutsch

Was ist ACTA? (siehe auch die Infos im Slider auf der linken Seite)


Die Abkürzung «ACTA» steht für das geplante plurilaterale Handelsabkommen «Anti-Counterfeiting Trade Agreement». Die teilnehmenden Nationen bzw. Staatenbünde geben an, damit den Kampf gegen Produktpiraterie verbessern zu wollen. Das angeblich wachsende Problem der Fälschungen und der Piraterie soll mit dem Abkommen besser bekämpft werden können. Die geheimen Verhandlungen laufen seit 2008 und sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Die teilnehmenden Parteien sind die Schweiz, die USA, die EU, Kanada, Japan, Korea, Singapur, Australien, Neuseeland, Mexiko, Jordanien, Marokko und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Einen Überblick vom 31.01.2012 mit weiterführenden Links findet ihr mitunter hier.

Die Tatsache, dass die beteiligten Staaten absolut unzureichend informieren, tut ihr übriges dazu. Informiert euch und alle Mitbürger! Wir protestieren!

Comments are closed.